Konkretisierungen für SH

Ministerpräsident stellt Einigungen vor

Für das Land Schleswig- Holstein gilt:

  • Veranstaltungen sind bis zum 30.04. untersagt. Danach wird ein Stufenmodell vorgestellt, wie Veranstaltungen bis zu 1 000 Teilnehmer*innen stattfinden können.
  • Abiturprüfungen finden ab dem 21.04. in eigens dafür umgebauten Klassenräumen statt.
  • Ab dem 04.05. findet der Unterricht für die 4. Klassen sowie für alle Klassen statt, die im Schuljahr 2020/21 Abschlussprüfungen ablegen.
  • Ab dem 20.04. sind Prüfungen in den Hochschulen möglich.
  • Ein Stufenmodell in drei Schritten wird ebenfalls für Touristen erarbeitet.
  • Tier- und Wildparks öffnen von Montag (20.04.) an wieder, Gastronomie und Spielplätze in den Parks bleiben geschlossen.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.